Referenzen 2020


KTB TANV Kabel II Strecke 3611 Bad Homburg – Friedberg


Daten: Abschnitt Friedrichsdorf – Friedberg (Km 23,705 – Km 40,338)

 

Neubau Kabelführungssystem:

  • 6.700m Betonkanal Gr. I i.F.
  • 100m GFK
  • Gleis- / Straßenquerungen
  • 17 Kabelaufbauschächte Gr. IV bis V
  • 10.000m Kabelverlegung
  • LWL-Mehrlängen- / Muffenbausätze

Zeitraum: November 2020 bis Dezember 2020

 



KTB TANV Kabel II Strecke 5362 Kempten – Kaufbeuren


Im Rahmen des TANV II – Projektes soll die Infrastruktur des Bahn-Grundnetzes erweitert und verbessert werden. Hierzu wird in Teilabschnitten von Kempten nach Kaufbeuren ein neues LWL-Kabel verlegt, inklusive Montage und Tiefbauleistungen.

 

Daten: Abschnitt Günzach – Kempten (Km 43,650 – Km 62,600)

 

Neubau Kabelführungssystem:

  • Betonkanal
  • GFK
  • Trogabsturzsicherungen
  • Gleisquerungen
  • Kabelverlegung

Zeitraum 2020:

Totalsprerrung (31.08.2020 – 09.09.2020);

Km 43,650 bis Km 55,000

 

Zeitraum 2021:

Streckensperrung Juni 2021;

Km 55,000 bis Km 62,600



KTB TANV II – BA1 Strecke 2631 Euskirchen – Kall


Daten: Bauabschnitt 1 Euskirchen - Kall (Km 29,925 - Km 54,395)

 

Neubau und Sanierung Kabelführungssysteme:

  • 15.000m Betonkanal Gr. I + II
  • 29.000m Kabelzug
  • Kabelaufbauschächte Gr. II bis V
  • Gleisquerungen
  • Muffen- und Mehrlängenbausätze (Varianten Beton und LWL-Schränke)

 



KTB TANV II – BA2 Strecke 2631 Kall – Gerolstein


Daten: Bauabschnitt 2 Kall - Gerolstein (Km 54,395 - Km 100,950)

 

Neubau und Sanierung Kabelführungssysteme:

  • 13.000m Betonkanal Gr. I
  • 30.000m Sanierung Bestandskabelführungssysteme
  • GFK-Kabelkanäle (aufgeständert, Brückengeländer)
  • 50.000m Kabelzug
  • Kabelaufbauschächte Gr. II bis V
  • Gleisquerungen
  • Muffen- und Mehrlängenbausätze (Varianten Beton und LWL-Schränke)

 



KTB Werne – Ascheberg


Neubau Kabelführungssysteme:

  • 5.500m Betonkanal Gr. II
  • Umfahrungen
  • Muffen- und Mehrlängenbausätze (Variante Beton)

 



Selbitz – Bad Steben


Daten: Bauabschnitt

 

Neubau und Sanierung Kabelführungssysteme:

  • 9.000m Betonkanal Gr. I
  • 14.000m Kabelzug
  • 1.000m GFK-Kabelkanäle (aufgeständert, Brückengeländer)
  • Muffen- und Mehrlängenbausätze (Varianten Beton und LWL-Schränke)
  • Gleisquerungen
  • Trogabsturzsicherungen

Zeitraum: Juni 2020

 



ESTW Dreiseenbahn Strecke 4967


Daten: Bauabschnitt Bhf. Bärental - Bhf. Aha - Bhf. Seebrugg

 

Neubau Kabelführungssysteme:

  • 8km Betonkanal Gr. I + II
  • Kabelaufbauschächte Gr. V
  • Trogabsturzsicherungen

Zeitraum: Mai 2020 bis September 2020